Fragen zu den Produkten

Telefonische Auskuft

05554/1586

(normale Gebühren auf das Festnetz)

 

 

Geschäftszeiten:

Mo-Fr: 8-18 Uhr

Sa: 10-16 Uhr

 

>> weiter zum Kontaktformular

 

Allgemeine Geschäftsbedingungen

Allgemeine Geschäftsbedingungen

Anbieter des Onlineshops Purepilot ist:

PurePilot
Inh. Alexander Nörtemann
Holtenser Weg 13,
37186 Moringen
USt-IdNr.: DE280058489

Tel:05554/1586
Email: service@purepilot.de

§ 1 Geltungsbereich

Die Leistungen, Lieferung und Angebote des Verkäufers erfolgen ausschließlich nach diesen allgemeinen Geschäftsbedingungen. Dies gilt auch für einen Zugriff auf das Angebot außerhalb der Bundesrepublik Deutschland. Abweichende AGB des Kunden werden nur dann dem Vertrag zugrunde gelegt, wenn der Verkäufer diesen abweichenden AGB ausdrücklich und schriftlich zustimmt.

§ 2 Vertragsschluss

Die genannten Preise sind Endpreise, alle Preisbestandteile sowie die gesetzliche Mehrwertsteuer sind enthalten zzgl. Porto. Es gelten die Preise zum Zeitpunkt Ihrer Bestellung.

Sobald der Verbraucher die Ware bestellt, erklärt er verbindlich die bestellte Ware erwerben zu wollen.

Der Onlineshop stellt einen unverbindlichen Online-Katalog dar und kein rechtlich bindendes Angebot. Durch Anklicken des Buttons “Kaufen” geben Sie eine verbindliche Bestellung der Waren ab, die sich zu diesem Zeitpunkt im Warenkorb befinden. Die Annahme der Bestellung sowie die Bestätigung des Eingangs Ihrer Bestellung erfolgt unmittelbar danach durch das Absenden einer automatisierten Email. Mit dieser Email ist der Kaufvertrag abgeschlossen.

Ist ein Kaufvertrag zustande gekommen und sind die bestellten Artikel bei unserem Lieferanten trotz rechtzeitigem Deckungsgeschäft auch in absehbarer Zeit nicht verfügbar, so behalten wir uns insoweit einen Rücktritt von dem Vertrag vor. Sobald wir dies erkennen, werden wir Sie unverzüglich benachrichtigen ebenso werden von Ihnen bereits geleistete Zahlungen an Sie zurückerstattet.

§ 3 Lieferung, Versand und Gefahrübergang

Die Ware wird bei Verfügbarkeit schnellstmöglich versandt (Lieferzeit 1-3 Tage). Die anfallenden Lieferzeiten finden Sie auf den Produktdetailseiten und im Warenkorb.

Bei Lieferverzögerungen werden wir Sie umgehend informieren. Sie sind berechtigt aus diesem Grund von dem Vertrag zurückzutreten. In diesem Fall werden wir die geleisteten Zahlungen umgehend zurückerstatten.

§ 4 Zahlung

Wir behalten uns vor, einzelne Zahlungsarten gegenüber einigen Verbrauchern auszuschließen. Dies gilt insbesondere bei erstmaligen Aufträgen bzw. mit Verbrauchern deren Bonität nicht sichergestellt ist.

Unter dieser Einschränkung hat der Kunde das Recht zu wählen zwischen folgenden Zahlungsarten:

Kauf auf Rechnung
Vorkasse (Vorabüberweisung)
Paypal
Zahlung mit Kreditkarte
Nachnahme

Bei Zahlung per Nachnahme wird eine zusätzliche Gebühr in Höhe von 7,00 Euro fällig (5€ pro Packet + 2€ Übermittlungsentgeld). Bei der Auswahl der Zahlungsart Vorkasse nennt der Verkäufer dem Käufer seine Bankverbindung in der Auftragsbestätigung. Der Rechnungsbetrag ist binnen 7 Tagen auf das Konto des Verkäufers zu überweisen.


§ 5 Widerrufsbelehrung

Verlängerte Widerrufsmöglichkeit zu Weihnachten

Zur Weihnachtszeit gewähren wir unseren Kunden eine verlängerte Widerrufs­möglichkeit:
Für alle vom 03. Dezember 2016 bis zum 24. Dezember 2016 getätigten Bestellungen räumen wir Ihnen eine Widerrufts-möglichkeit bis zum 15. Januar 2017 ein, auch wenn die Frist nach unseren Widerrufsbestimmungen bereits verstrichen ist.
Im Übrigen gilt für jeden Widerruf die unten stehende Widerrufsbelehrung.
Das verlängerte Widerrufsrecht gewährt PurePilot auf freiwilliger Basis. Es beinhaltet keinen gesetzlichen Rechtsanspruch und gilt nicht für Wiederverkäufer.

Widerrufsrecht

Sie haben das Recht, binnen dreißig (30) Tagen ohne Angabe von Gründen diesen Vertrag zu widerrufen.
Die Widerrufsfrist beträgt dreißig Tage ab dem Tag, an dem Sie oder ein von Ihnen benannter Dritter, der nicht der Beförderer ist, die Waren in Besitz genommen haben bzw. hat. Haben Sie mehrere Waren zusammen bestellt und werden diese getrennt geliefert, beträgt die Wiederrufsfrist 30 Tage ab dem Tag, an dem Sie oder ein von Ihnen benannter Dritter, der nicht Beförderer ist, die letzte Ware in Besitz genommen haben bzw. hat.
Um Ihr Widerrufsrecht auszuüben, müssen Sie uns

PurePilot
Inh. Alexander Nörtemann
Holtenser Weg 13
37186 Moringen
Tel: +49 (0)555471586
service@purepilot.de

mittels einer eindeutigen Erklährung (z.B. ein mit der Post versandter Brief, Telefax oder E-Mail) über Ihren Entschluss, diesen Vertrag zu widerrufen, informieren. Sie können für die schriftliche Mitteilung das beigefügte Muster-Widerrufsformular verwenden, das jedoch nicht vorgeschrieben ist.
Zur Wahrung der Widerrufsfrist reicht es aus, dass Sie die Mitteilung über die Ausübung des Widerrufsrechts vor Ablauf der Widerrufsfrist absenden oder uns telefonisch über Ihren Wiederruf aufklären.

Folgen des Widerrufs

Wenn Sie diesen Vertrag widerrufen, haben wir Ihnen alle Zahlungen, die wir von Ihnen erhalten haben, einschließlich der Lieferkosten (mit Ausnahme der zusätzlichen Kosten, die sich daraus ergeben, dass Sie eine andere Art der Lieferung als die von uns angebotene, günstigste Standardlieferung gewählt haben), unverzüglich und spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag zurückzuzahlen, an dem die Mitteilung über Ihren Widerruf dieses Vertrags bei uns eingegangen ist. Für diese Rückzahlung verwenden wir dasselbe Zahlungsmittel, das Sie bei der ursprünglichen Transaktion eingesetzt haben, es sei denn, mit Ihnen wurde ausdrücklich etwas anderes vereinbart; in keinem Fall werden Ihnen wegen dieser Rückzahlung Entgelte berechnet. Wir können die Rückzahlung verweigern, bis wir die Waren wieder zurückerhalten haben oder bis Sie den Nachweis erbracht haben, dass Sie die Waren zurückgesandt haben, je nachdem, welches der frühere Zeitpunkt ist.
Sie haben die Waren unverzüglich und in jedem Fall spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag, an dem Sie uns über den Widerruf dieses Vertrags unterrichten, an uns zurückzusenden oder zu übergeben. Die Frist ist gewahrt, wenn Sie die Waren vor Ablauf der Frist von vierzehn Tagen absenden. Sie tragen die unmittelbaren Kosten der Rücksendung der Waren. Sie müssen für einen etwaigen Wertverlust der Waren nur aufkommen, wenn dieser Wertverlust auf einen zur Prüfung der Beschaffenheit, Eigenschaften und Funktionsweise der Waren nicht notwendigen Umgang mit ihnen zurückzuführen ist.
Muster-Widerrufsformular
(Wenn Sie den Vertrag widerrufen wollen, dann füllen Sie bitte dieses Formular aus und senden Sie es zurück.)

- An
PurePilot
Inh. Alexander Noertemann
Holtenser Weg 13
37186 Moringen

- Hiermit widerrufe(n) ich/wir (*) den von mir/uns (*) abgeschlossenen Vertrag über den Kauf der folgenden Waren (*)/ die Erbringung der folgenden Dienstleistung (*)

- Bestellt am (*)/erhalten am (*)

- Name des/der Verbraucher(s)

- Anschrift des/der Verbraucher(s)

- Unterschrift des/der Verbraucher(s) (nur bei Mitteilung auf Papier)
- Datum

___________

(*) Unzutreffendes streichen.


§ 6 Gewährleistung und Garantie

gesetzliche Gewährleistung

Es gelten die gesetzlichen Regelungen zur Gewährleistung.

Garantie

Über die gesetzliche Gewährleistung hinaus bieten wir unseren Kunden eine Garantie.

Unsere angebotenen Waren unterliegen einer strengen Qualitätskontrolle. Wir sind von der Qualität der Brillen der Firma American Optical überzeugt, sodass wir dem Kunden eine Garantie gewähren.

Hiermit übernehmen wir, Pure Pilot Inh. Alexander Nörtemann, eine Garantieverpflichtung nach den nachfolgend genannten Bestimmungen:

Die Garantiebedingungen gelten nur soweit, wie sie nach dem jeweiligen nationalen Recht im Hinblick auf Garantiebestimmungen nicht entgegenstehen.

Wir gewähren auf die Brillen von American Optical, die in dem Shop von purepilot.de gekauft wurden, eine Garantie von 10 Jahren auf Material- und Herstellungsfehler. Die Garantiezeit beginnt mit dem Datum der Lieferung.

Ausgeschlossen von der Garantie sind alle anderen Produkte, die entweder separat oder mit einer American Optical Brille aus dem Shop von purepilot.de geliefert wurden. Somit gilt die Garantie nur für die Brillen von American Optical.

Desweiteren sind von unserer 10 Jahresgarantie ausgeschlossen:

Alle Beschädigungen die durch unsachgemäße Benutzung der Brille entstehen. Also Sturz, Beschädigungen durch Kontakt mit aggressiven Flüssigkeiten etc.. Außerdem alle Beeinträchtigungen der Brille die lediglich optischer Natur sind und durch den Gebrauch der Brille entstehen. Ebenso Artikel bei denen ein Reperaturversuch durch den Kunden selbst oder durch einen Dritten vorgenommen wurde.

Voraussetzung für die Erbringung der Garantieleistung ist das rechtzeitige Einsenden des mangelhaften Artikels mit einer Kopie der Originalrechnung. Zur Fristwahrung reicht das rechtzeitige Absenden aus. Der Kunde wird gebeten vor dem Absenden mit uns Kontakt aufzunehmen.

Die Rücksendung ist zu richten an:

PurePilot
Inh. Alexander Nörtemann
Holtenser Weg 13
37186 Moringen
E-Mail: service@purepilot.de

Bei privaten Weiterverkäufen geht die Garantie auf den Erwerber über, sofern der Erwerber den Original-Kaufbeleg miterwirbt.

Bei berechtigten Garantieansprüchen erfolgt die Rücksendung auf unsere Kosten. Der Mangel des Gerätes wird bei berechtigten Garantieansprüchen durch uns bereinigt, nach unserer Wahl entweder durch Ersetzen, Reparieren oder Rückerstattung des Kaufpreises, abzüglich des vom Kunden gegebenenfalls zu leistenden Wertersatzes.

Eine Ausführung einer Garantieleistung durch uns bewirkt keine Verlängerung und keinen Neubeginn der Garantiezeit

§ 7 Haftung

Hiermit schließt der Verkäufer seine Haftung für leicht fahrlässige Pflichtverletzungen aus. Dies gilt nicht für Schäden aus der Verletzung des Lebens, des Körpers oder der Gesundheit. Außerdem nicht, sollten Garantien betroffen sein oder Ansprüche aus dem Produkthaftungsgesetz berührt werden. Außerdem bleibt unberührt die Haftung für die Verletzung von Pflichten, deren Erfüllung die ordnungsgemäße Durchführung des Vertrages überhaupt erst ermöglicht und auf deren Einhaltung der Kunde regelmäßig vertrauen darf. Gleiches gilt für Pflichtverletzungen seiner Erfüllungsgehilfen.

§ 8 Datenschutz

Alle personenbezogenen Daten werden gemäß den Bestimmungen zum Datenschutz grundsätzlich vertraulich behandelt.

§ 9 Gerichtsstand und anwendbares Recht

Ausschließlicher Gerichtsstand für alle Ansprüche im Zusammenhang mit der Geschäftsbeziehung der Geschäftssitz des Verkäufers, soweit der Kunde ein Kaufmann im Sinne des HGB oder eine Körperschaft öffentlichen Rechts ist.



Verträge unter Einbeziehung dieser Allgemeinen Geschäftsbedingungen unterliegen dem Recht der Bundesrepublik Deutschland, unter Ausschluss des UN-Kaufrechts. Bei Vereinbarungen zu einem Zweck, der weder der gewerblichen noch der selbständigen beruflichen Tätigkeit des Berechtigten zugerechnet werden kann (Verbraucher), gilt diese Rechtswahl nur insoweit, als nicht der gewährte Schutz durch zwingende Bestimmungen des Staates, in dem der Verbraucher seinen gewöhnlichen Aufenthalt hat, entzogen wird.


Stand: November 2015